Jamboree Log 4

Mein Blog zum Jamboree 2011: Original und unkorrigiert

Am gestrigen Abend waren wir bei Amerikanern zum essen eingeladen. Was mich dort sehr erstaunt hat war die strickte Rangordnung, so assen gestern zum beispiel nut die Ranghoechsten mit uns zu abend waehrend die anderen schon abspuelen mussten. Auch unsere Teller wurden von den Rangniederen abgespuelt und diese durften auch erst an den Spielen die wir nach dem essen spielten teilnehmen, als sie alles fein saeuberlich abgespuehlt hatten.

Heute hatte ich die grosse Ehre eine der ca. 150 Fahnen der verschiedenen Laender zu hissen, die jeden Abend abgenommen werden und am Morgen wieder gehisst werden.Ich durfte die Flagge von dem Kleinstaat Sant Lucia hissen. Anschliessend gingen wir wie gestern auch zu einem der Module in dem es heute um Umweltschutz ging. Dort lernten wir schachen wie das man mit Erde und Kieselsteinen Wasser reinigen kann und, das sich in Wasser geschuetteter Muell sehr weit verbreiten kann. Insgesammt war es sehr interessant.Jetzt verabschiede ich mich fuers erste und gehe wieder hinaus in die wunderschoene Welt des Jamboree.

Samuel Teuber
Samuel Teuber
Computer Science Student

Interested in theoretical computer science and formal methods per se as well as for software and machine learning verification.

Related