Woche 2 - Fächer

Mein Blog zu meinem Jahr in Sligo: Original und unkorrigiert

Hallo liebe Blogleser und Blogleserinnen, heute möchte ich euch über meine Schulfächer berrichten die ich inzwischen vollständig ausgewählt habe. Zuerst werde ich alle aufzählen und anschließend zu einzellnen noch etwas sagen.

Kernfächer:

  • Englisch
  • Mathe
  • TEFL (Teaching English as a foreign language)
  • Geschichte
  • Geographie
  • Sport
  • Coordination
  • Religion
  • Careers

Gewählte Fächer

  • Französisch
  • Music Technology
  • Technisches Zeichnen
  • Drama

Wechselnde Fächer (wechseln alle 3-8 Wochen):

  • Erste Hilfe
  • Fitness
  • Chemie
  • Classical Studies
  • Development

So jetzt zu den Details:

Mathe

Abgesehen von den Masseinheiten ist Mathe momentan recht einfach wir nehmen gerade statistik durch und werden nächste Woche eine Umfrage an der Schule durchführen.

TEFL

TEFL ist so wie Englisch in Deutschland (wie der Name “Teaching English as a foreign language” schon sagt). Die Lehrerin ist sehr sehr streng was man sowohl als Vorteil als auch als Nachteil sehen kann. So wird man bei Ihr zum Beispiel aus dem Unterricht geschickt, wenn man sein Schulzeug vergessen hat.

Geographie

Geographie basiert hier - im Gegensatz zu Deutschland wo es vor allem um die ökonomische und geographische Lage verschiedener Länder geht sowie um Klima und verschiedenes anderes - scheinbar zum großen Teil aus Karten lesen und zeichnen. So müssen wir Karten abzeichnen, und aus Bildern Karten erstellen.

Sport

Sport scheint hier um einiges Interessanter zu werden als in Deutschland. So gehen wir nächsten Montag in Sport surfen, und werden die nächsten Wochen somit Surfen lernen. Anschließend gibt es verschiedene andere “Module” in Sport wie zum Beispiel Golf.

Coordination

Coordination bedarf vermutlich einer kleinen Erklärung: Ich bin momentan im Transition Year - eine Art Orientierungsjahr vor der Oberstufe - in diesem Jahr gibt es viele Aktivitäten über die immer alle bescheid wissen müssen. Deshalb gibt es ein mal pro Woche eine Klassleiter - “Coordination” - Stunde in der solche Dinge wie Aktivitäten und Probleme besprochen werden können.

Careers

In Careers lernen wir, wie man sich richtig für einen Job bewirbt. So haben wir letzte Woche zum Beispiel unseren Lebenslauf geschrieben. Dies ist besonders wegen des Praktikums vor Weihnachten wichtig.

Französisch

Französisch läuf hier etwas anders ab als in Deutschland. So spricht der Lehrer eigentlich einene großen Teil der Zeit Englisch was sich meiner Meinung nach allerdings auch auf die Fähigkeiten der Schüler deutlich auswirkt so bin ich mir bis jetzt noch nicht wirklich sicher, ob die Schüler überhaupt selbstständig auf Französisch sich unterhalten können un das obwohl sie schon ein Jahr länger Französisch lernen als ich.

Music Technology

In Music Technology werden wir innerhalb des Jahres verschiedene Elektro-Akustik Stücke produzieren. Dabei nimmt man Dinge auf und “verwurschtelt” sie so, dass es niemand mehr als das ursprüngliche erkennt.

Technisches Zeichnen

In diesen Fach lernen wir technisches Zeichnen heißt zum einen Umgang mit einem CAD Programm und zum anderen zeichnen von Modellen etc. auf Papier und außerdem noch Umfragenvisualisierung.

Drama

In Drama werden wir so wie es aus sieht viel impro Theater machen und größtenteils Komödien allerdings auch ein wenig Drama spielen. Mehr kann ich allerdings noch nicht sagen.

Classical Studies

In classical studies lernen wir etwas über römische und griechische Kultur etc.

Development

Wie ich finde eine sehr wichtiges Fach: Hier lernen wir etwas über globalisierung, die 80:20 Entwicklung (20% der Weltbevölkerung besitzen 80% der Güter die auf der Welt existieren und wer Entwicklungsländern hilft.

So jetzt habe ich euch vermutlich ein wenig mit Informationen überrollt aber ich dachte es ist gut, wenn ihr etwas über die Fächer etc. in Irland erfahrt. Mir geht es soweit immer noch ganz gut nur die Kartoffeln die es hier zu so ziemlich jedem Gericht gibt (“very irish!") sind etwas nervig. Aber bis auf diese Kleinigkeit ist auch das Essen hier in Ordnung. Ich wünsche allen Bayern einen möglichst schönen Schulanfang und verabschiede mich jetzt bis nächste Woche.

P.S.: Nein ich habe den Blogpost nicht um Punkt 0:00 Uhr gepostet ich habe ihn davor geschrieben und anschließend per timer sich selbst posten lassen ;)

Samuel Teuber
Samuel Teuber
Computer Science Student

Interested in theoretical computer science and formal methods per se as well as for software and machine learning verification.

Related