Woche 1

Mein Blog zu meinem Jahr in Sligo: Original und unkorrigiert

So liebe Blogleser und Blogleserinnen, heute ist mein 1. Samstag hier an der Sligo Grammar School. Ein normaler Tag hier läuft wie folgt ab:

ca. 7:30 Uhr Aufstehen
8:00 Uhr Frühstück: Unter der Woche Toast, am Wochenende Irisch Breakfast
8:50 Uhr Dienstags, Mittwochs und Donnerstags Assembly
9:00 Uhr Schulbeginn, dann 3 Stunden Schule
11:00 Uhr Pause - Toast und Scones für Boarder
11:20 Uhr 3 Stunden Schule
13:20 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr 3 weitere Schulstunden allerdings nur noch 35 min. anstatt 40 min. lang
15:45 Schulende
16:15 Man hat 2 mal pro Woche die Erlaubniss in die Stadt zu gehen.
17:50 Uhr Abendessen
18:30 1 1/2 Stunden Vorbereitungszeit
20:00 Uhr Freizeit
22:30 Bettruhe

Samstags läuft alles allerdings ein wenig anders ab, so muss am Samstag später aufstehen und darf ein mal am Nachmittag und ein mal am Abend in die Stadt hat allerdings auch ein mal am Tag Vorbereitungszeit, die wie immer meistens tot langweilig ist, weil man nicht genug Hausaufgaben hat um die Zeit sinnvoll zu nutzen. Die Boarders sind alle sehr nett und somit gefällt es mir hier wirklich gut, man merkt allerdings auch, dass man für diese Schule Geld zahlen muss, da wenn man sie mit einer deutschen Schule vergleicht Sie um Welten besser ausgestattet ist, als die deutschen Schulen. Jetzt gerade sitze ich im Sitting Room und schaue nebenbei mit ein paar anderen zusammen ein bisschen Fernsehen. So bis dann ich höre jetzt auf.

Jetzt hätte ich es fasst vergessen, so füge ich es jetzt nachträglich hinzu: In meiner Freizeit werde ich hier jetzt 2 mal pro Woche Kajaken gehen.

Samuel Teuber
Samuel Teuber
Computer Science Student

Interested in theoretical computer science and formal methods per se as well as for software and machine learning verification.

Related